Asylhelferkreis

Ihre Ansprechpartnerin
Ines Lobenstein
Tel. 08171/ 29859
Mobil 0152 5454 3355
asylhelfer@bfb-wor.de

https://asylinwor.wordpress.com

 

Der Asylhelferkreis Wolfratshausen besteht seit September 2012.

Wir organisieren ehrenamtlich die Flüchtlingshilfe in unserer Stadt und wirken bei der kommunalen Aufgabe der Integration von Flüchtlingen im Ort mit.
Dabei wird kontinuierlicher Austausch mit der Stadt gepflegt und die Vernetzung mit anderen Helfern im Landkreis aufgebaut.

Wir übernehmen schwerpunktmäßig
die Hilfe zur Alltagsbewältigung.
Dabei begleiten wir
Flüchtlinge und helfen ihnen, sich ein eigenverantwortliches Leben aufzubauen – unabhängig von Herkunft,  Fluchtgrund oder Religionszugehörigkeit.

Wer engagiert sich?  Ca. 125 ehrenamtliche Helfer

Wo?  Im Integrationszentrum Obermarkt 7

Was wird angeboten?
z.B.

  • Deutschunterricht für Erwachsene und Kinder
  • regelmäßige Sprechstunden
  • Bürger Café
  • Kleiderkammer
  • Computer und Internetnutzung mit WLAN
  • Nähwerkstatt
  • Kleinkinderbetreuung
  • Hausaufgabenbetreuung und Nachhilfe
  • Integrationslotsen
  • u.v.m.

In unserer Radlwerkstatt, Am Loisachbogen 8, Wolfratshausen. reparieren wir, ein Team von z.Zt. 6 ehrenamtlichen Schraubern, Fahrräder für Asylsuchende, allg. Bedürftige und helfen Selbstschraubern ihr Rad wieder zu richten.
Wir nehmen Spendenräder an, reparieren sie und geben sie verkehrstüchtig wieder an Asylsuchende und Bedürftige ab. Dies alles basiert auf freiwilliger Spendenbasis.
Kleinstunterstützungen (z.B.Luft im Reifen) geht natürlich immer, ebenso Abgabe von passenden Altteilen soweit vorhanden.
Weitere Beratung bei Bürger für Bürger/dem Asylhelferkreis/vor Ort zu den Öffnungszeiten.
Unser Aktionsbereich ist Wolfratshausen.
Die  Radlwerkstatt hat jeden Dienstag von 10-12 Uhr und 16-18 Uhr geöffnet (Ferien-/Kälte-/Corona-Schließungen sind möglich).
Die Radlwerkstatt ist: Am Loisachbogen 8, Wolfratshausen.
Gerne helfen wir bei der Neugründungen und Unterstützung neuer Werkstätten (Radl-o. Reparaturcafe) in den umliegenden Gemeinden. Schulungen für Technikbegeisterte oder Schulungen von Schülern gerne nach Absprache.
Ganz wichtig!
Sonstige Reparaturen,  ohne sozialen Hintergrund, machen wir nicht. Wir sind keine Konkurrenz zu den Fahrradläden!

Wir suchen im Asylhelferkreis immer Verstärkung!
In unserem Kreis ist jede Art von Hilfe willkommen und jeder Helfer wird nach seinen Fähigkeiten, Vorlieben und Zeit eingesetzt.
Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Internetseite

Seit 1. Januar 2018 sind wir ein Ressort der Bürger für Bürger Nachbarschaftshilfe Wolfratshausen e.V.